G7 Sommerfest 2011

Sommerfest 2011

Im August 2011 fand ein groß aufgezogenes Sommerfest auf dem Gelände des Werdorfer Schlosses (bei Wetzlar) statt. Um die Öffentlichkeit mehr für das Projekt zu gewinnen, hatten die Initiatoren Langer wochenlang das Fest vorbereitet. Der Bürgermeister der Stadt Asslar hatte die Schirmherrschaft übernommen, das stadteigene Spielmobil und der Spielplatz wurden kostenlos für die Kleinsten zur Verfügung gestellt. Es gab Kuchenbüffet, Getränke, verschieden Verkaufsstände auch mit afrikanischen Sachen, einen Flohmarkt und Gegrilltes. Die ortsansässige Floristin Kerstin Pötz hatte dekorative Gestecke für die Tische zur Verfügung gestellt.

Aber dann hat leider nach einer Stunde ein Wolkenbruch das schön geplante Sommerfest sprichwörtlich total ins Wasser fallen lassen. Trotzdem ließen sich die Initiatoren und ihre Helfer nicht entmutigen und so kamen am Ende doch noch 1.200.-€ zusammen.

Eine Schule für die Savanne